HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht
HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom
Informationen und Austausch zum Thema: Hypoplastisches Linksherzsyndrom
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Foto Pinnwand   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gesprächskreis für Eltern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Selbsthilfegruppen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Killianpubs



Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 149
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: 14.10.2006, 00:35    Titel: Gesprächskreis für Eltern Antworten mit Zitat

Guten Tag
Ich habe vor etwa drei Monaten einen Gesprächskreis gegründet für Eltern von Kindern mit angeborenem Herzfehler. Er findet einmal im Monat statt. Und zwar in Flensburg an jedem letzten Freitag im Monat von 15 Uhr ab bis max. 17 Uhr. Komischerweise scheint es nur sehr wenige Menschen zu geben, die sich für meinen Gesprächskreis interessieren. Ich habe Aushänge bei meinem Kinderkardiologen und Kinderarzt sowie eine Anounce in der örtlichen Moin Moin gemacht. Komischerweise meldet sich kaum einer. Wollen die Familien mit Herzkindern ihr eigenes "Ding" machen. Oder haben sie Schwellenangst? Also für alle Mama"s und Papa"s die ein Kind oder Kinder mit angeborenem Herzfehler haben und in Flensburg oder in der nahen Umgebung wohnen. Meldet Euch doch einfach mal bei mir. Ich will nichts Böses. Ich dachte nur ich könnte einen Ort schaffen, wo Erfahrungen ausgetauscht werden können. Denn geteiltes Leid ist halbes Leid. Schaut einfach auf Killians Homepage. Klickt auf das Mädchen auf der Eröffnungsseite. www.t-joker.de.vu . Schickt mir einfach eine Mail. Die Adresse findet ihr im Forum und im Impressum auf Killians Seite, wenn ihr auf das animierte @ klickt. Nur Mut. Ich würde mich sehr über ein Erfahrungsaustausch freuen.
_________________
* 05.09.2005 geboren
- 22.09.2005 Norwood 1
- 10.10.2005 Aortenerweiterung
- 15.11.2005 Hemifontan
- 11.01.2008 Fontankompletierung
- 28.10.2009 Fensterschluß
Amplatzer Occluder
6 Herzkatheter
Danke an die Ärzte und Pflegepersonal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ClaudiaP



Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 1519
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 14.10.2006, 10:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Killian!

Auch hier in Duisburg gibt es einen Elternkreis. Es gibt Aushänge im Herzzentrum und der Sozialpädagoge im KWK spricht auch die Eltern darauf an, trotzdem sind wir erst vor Kurzem zu dieser Gruppe gestoßen und sie besteht nun mit uns aus 5 Familien.

Ich glaube, jede Familie braucht Zeit zu begreifen, dass wir besonders sind und dass wir alle viel durchmachen bzw. durchgemacht haben. Ich habe mal gehört, dass dies eine Form der Trauer sei.

Meine Eltern haben erst Ende letzten Jahres damit angefangen sich mehr über meine Probleme zu informieren und Kontakt zu anderen zu suchen. Bislang gaben und geben uns Familie und Freunde unheimlichen Halt und Hilfe. Im Moment (bis Ende November, dann werde ich an meinen Augen operiert) ist bei mir alles in Ordnung und meine Eltern können sich nun endlich von dem stressigen ersten Lebensjahr und den darauf folgenden nicht Enden wollenden weiteren Diagnosen erholen. Änliches hat eine Bekannte meiner Mama erzählt und dabei ist ihr Herzchen schon vier Jahre alt.

Bitte, bitte nicht verzweifeln. Die Gruppe wird zustande kommen. Es wird nur dauern.

LG
Felicitas
_________________
Felicitas *01.09.2004 - +02.04.2007 (Herzversagen während der Behandlung einer Lungenentzündung auf der ITS)
Norwood I am 08.09.04 und Norwood II am 22.02.05 in Duisburg, sowie Ptosis-OP am 27.11.06 in Trier
Kieran *07.12.2007 kerngesund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sandra26



Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2781
Wohnort: Haltern am See

BeitragVerfasst am: 15.10.2006, 08:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo. Auch wir haben in Coesfeld eine Gruppe mit Eltern die sich Herzpflaster nennt. Sie wurde unteranderem von dem Arzt gegründet, wo wir auch zur Nachsorge mit unserem Fynn gehen. Ich finde es ganz gut, dass man sich dort austauschen kann.
Liebe Grüße Sandra
_________________
Fynn Luca geb 25.05.05 HLHS 3 OP´s in Bad Oeynhausen

www.hypoplastische-herzen-deutschland.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Killianpubs



Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 149
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: 04.12.2006, 20:03    Titel: Erste Termin im neuen Jahr Antworten mit Zitat

Hallo

Wie Ihr wißt habe ich in diesem Jahr einen Gesprächskreis gegründet für Eltern von Kindern mit angeborenem Herzfehler. Irgendwie kommt er immernoch nicht in die Gänge. Einige Leute und mein Horoskop für diese Woche haben mir gesagt ich sollte Geduld haben und an diesem Projekt dranbleiben. So habe ich beschlossen noch ein paar Monate zu warten ob es mehr Leute gibt die sich einfach nur mal austauschen wollen. Der nächste Termin für meinen Gesprächskreis ist also der 26.01.2007. Ich hoffe das sich die Situation noch ändert. Sonst muß ich den Kreis wieder auflösen.

Ich wünsche allen Menschen ein ruhiges und vor allem gesundes, und glückliches Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins neue Jahr.

Bis dann
Nicole Mama von Killian
_________________
* 05.09.2005 geboren
- 22.09.2005 Norwood 1
- 10.10.2005 Aortenerweiterung
- 15.11.2005 Hemifontan
- 11.01.2008 Fontankompletierung
- 28.10.2009 Fensterschluß
Amplatzer Occluder
6 Herzkatheter
Danke an die Ärzte und Pflegepersonal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Killianpubs



Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 149
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: 21.03.2008, 18:39    Titel: Danke Antworten mit Zitat

Nun habe ich den Gesprächskreis schon vor einiger Zeit aufgegeben. Die Menschen kommen alleine scheinbar besser klar. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Ich werde noch ein paar Jahre warten. Das versuche ich einen nächsten Versuch.

Bis dann
Nicole Friedrich
_________________
* 05.09.2005 geboren
- 22.09.2005 Norwood 1
- 10.10.2005 Aortenerweiterung
- 15.11.2005 Hemifontan
- 11.01.2008 Fontankompletierung
- 28.10.2009 Fensterschluß
Amplatzer Occluder
6 Herzkatheter
Danke an die Ärzte und Pflegepersonal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Selbsthilfegruppen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
34062 abgewehrte Angriffe.

Die medizinischen Informationen dieser Site dürfen nicht als Ersatz für Beratung und/oder Behandlung
durch anerkannte Ärzte angesehen werden, noch dürfen aufgrund der Informationen eigenständig Diagnosen
gestellt oder Behandlungen begonnen oder abgesetzt werden.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 86440 / 0