HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht
HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom
Informationen und Austausch zum Thema: Hypoplastisches Linksherzsyndrom
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Foto Pinnwand   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Diagnose steht fest!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Diagnose HLHS - was nun?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
krümel2012



Anmeldungsdatum: 11.11.2012
Beiträge: 80
Wohnort: Uckermark

BeitragVerfasst am: 22.11.2012, 05:57    Titel: Diagnose steht fest! Antworten mit Zitat

Guten Morgen...
hatte ja gestern meinen zweiten Termin bei der feindiaknostik. Der kardiologe der mit bei war, war super freundlich hab mich gut bei ihm aufgehoben gefühlt.. Es wurde dann wieder geschallt.. Erstmal es bleibt wirklich dabei wir bekommen einen jungen steht diesmal sogar im arztbrief Sehr glücklich und die komplette Diagnose lautet:

15+2SSW. Hypoplastisches linksherz Syndrom, endokardfibroelastose, retrograder aortenfluss, verengte mitralklappe, minimaler Fluss über die mitralis.

er hat mir dann erklärt das man ihn operieren kann und wie das abläuft da ich mich ja schon seit zwei Wochen darüber informiert habe weiß ich ja schon was ungefähr auf uns zukommt und hab natürlich meinen Senf dazu gegeben Sehr glücklich er hat mich gefragt ob ik Krankenschwester wäre weil ich soviel wüsste, als ich ihm sagte das ich "nur" kauffrau im EH bin hat er gelacht und gemeint dann hätte ich mich wirklich gut informiert und fand das toll..

So also heißt es jetz alles erledigen was ansteht und vorallem ne größere Wohnung suchen.
LG caro
_________________
Caro mit Stella *14.05.2011
Lennard Jasper *03.05.2013, 8.49Uhr in Berlin
2975g 52cm
05.11.2012 Diagnose, 07.05 Norwood
08.05 u 30.05 Clipen des Shunts
Am 9.8.2013 um 11.46 flog er zu den Engeln
Pauline *20.08.2015 Herzgesund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lara Sophie



Anmeldungsdatum: 01.12.2008
Beiträge: 4337

BeitragVerfasst am: 22.11.2012, 07:04    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Caro,
es freut mich, dass der Kardiologe dir ein gutes Gefühl gegeben hat und ich glaube deine positive Einstellung hilft euch und eurem Baby ganz entscheidend. Machst du richtig, dass du dich mit wichtigen Sachen ablenkst. Bestimmt werden auch mal ängstliche Stunden kommen, aber hier bist du jederzeit willkommen. Alles, alles Gute.
LG Steffi
_________________
Unsere Mutmachgeschichte: http://www.fontanherzen.de/index.php/fontanherzen/mut-mach-geschichten?id=38
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
krümel2012



Anmeldungsdatum: 11.11.2012
Beiträge: 80
Wohnort: Uckermark

BeitragVerfasst am: 22.11.2012, 07:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ich denk auch das noch schwere Stunden kommen werden aber jetz freu mich erstma auf den kleinen Mann und werd ihm dann langsam sein Kinderzimmer einrichten
_________________
Caro mit Stella *14.05.2011
Lennard Jasper *03.05.2013, 8.49Uhr in Berlin
2975g 52cm
05.11.2012 Diagnose, 07.05 Norwood
08.05 u 30.05 Clipen des Shunts
Am 9.8.2013 um 11.46 flog er zu den Engeln
Pauline *20.08.2015 Herzgesund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kaywan



Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 6449
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 22.11.2012, 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallöchen, schön das du gestern in so guten Händen warst Sehr glücklich ....und jetzt auch große Lust auf Vorbereitungen hast....
Wenn Du noch Fragen hast o.ä. hast du ja meine Telefonnummer.
GGLG alex
_________________
Kaywan 22.06.05 11:21 uhr 2370gr. 45cm KU 30,5 in Kiel bisher 9 Ops ( 4 am Herzen) und 3 HK´s. Danke an das Kieler Team!
www.hypoplastische-herzen-deutschland.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Diagnose HLHS - was nun? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
28930 abgewehrte Angriffe.

Die medizinischen Informationen dieser Site dürfen nicht als Ersatz für Beratung und/oder Behandlung
durch anerkannte Ärzte angesehen werden, noch dürfen aufgrund der Informationen eigenständig Diagnosen
gestellt oder Behandlungen begonnen oder abgesetzt werden.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 85965 / 0