HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht
HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom
Informationen und Austausch zum Thema: Hypoplastisches Linksherzsyndrom
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Foto Pinnwand   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Grenzfall HLHS mit verschlossenem Foramen ovale
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Diagnose HLHS - was nun?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
henna



Anmeldungsdatum: 18.07.2009
Beiträge: 1024

BeitragVerfasst am: 27.12.2012, 01:13    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Mensch, ich drücke Euch die Daumen dass sie sich schnell erholt und ihr dann bald in Ruhe die ZEit zu Hause geniessen könnt!

Magdalena
_________________
mit Sohn *20.01.09, Tricuspidalatresie 2c + ISTA,
BT-Shunt im Februar 2009
Glenn-OP + Aortenbogenrekonstruktion im August 2009
TCPC im Mai 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lara Sophie



Anmeldungsdatum: 01.12.2008
Beiträge: 4337

BeitragVerfasst am: 27.12.2012, 01:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ohweh, da habt ihr soviel durch mit eurer Maus und sie kämpft so sehr. Hoffentlich könnt ihr bald nach Hause und aufatmen. Jetzt habt ihr soviel geschafft und könnt dann zu Hause alles in Ruhe nachholen, das Kuscheln genießen. LG Steffi
_________________
Unsere Mutmachgeschichte: http://www.fontanherzen.de/index.php/fontanherzen/mut-mach-geschichten?id=38
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
spilto



Anmeldungsdatum: 26.09.2009
Beiträge: 542
Wohnort: Beckum

BeitragVerfasst am: 27.12.2012, 08:04    Titel: Antworten mit Zitat

Wir drücken Euch die Daumen, dass Nehle sich schnell erholt und Ihr beide bald aufatmen dürft.
LG Meike
_________________
Tom *14.01.2010 3325g/53,5cm
Norwood 1 21.01.10, HK 13.04.10, Glenn 04.05.10, HK 14.11.11, TCPC 28.03.12, HSM-Implantation 25.04.12
Alles in Sankt Augustin

Paul *02.06.2013 kerngesund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franziii



Anmeldungsdatum: 17.08.2012
Beiträge: 4
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 16:20    Titel: Nehle ist Verstorben Antworten mit Zitat

Hallo,
am Montag den 14.01.2013 um 7:13Uhr ist meine süße Nehle in den Sternenkinderhimmel gegangen sie hat die ganze nacht gekämpft und ich saß an ihrem Bett aber der Körper hatte einfach keine Kraft mehr...
Ich wünsche euch alles alles erdenkliche gute und Viel glück wir eure weiteren Wege denn ich werde mich nun aus diesen Forum zurück ziehen
Lg von Jan&Franzi Weinen
_________________
Nehle Marie
* 27.09.2012 in Kiel
52cm Groß / 3300g schwer / 33cm Kopf Umfang

1. Norwood am 1.10.2012
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
henna



Anmeldungsdatum: 18.07.2009
Beiträge: 1024

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Franzi, lieber Jan, es tut mir unendlich Leid dass es Eure Nehle einen so schwerenLebensweg hatte und nciht hier bleiben konnte... mir fehlen die Worte. Ich denke an Euch und eure kleine Tochter.

Magdalena
_________________
mit Sohn *20.01.09, Tricuspidalatresie 2c + ISTA,
BT-Shunt im Februar 2009
Glenn-OP + Aortenbogenrekonstruktion im August 2009
TCPC im Mai 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lara Sophie



Anmeldungsdatum: 01.12.2008
Beiträge: 4337

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Franzi, lieber Jan,
es tut mir so unendlich leid. Eure Süße hat so sehr gekämpft und es ist unbeschreiblich grausam, was ihr zusammen durchstehen musstet, dass all der Kampf nun verloren ist. Fühlt euch mitfühlend gedrückt. Traurige, geschockte Grüße Steffi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nicolemue



Anmeldungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 1145
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Franzi, lieber Jan,

auch ich möchte euch mein herzliches Beileid aussprechen. Es ist so traurig, dass Nehles Weg zu ende gehen musste. Fühlt euch lieb gedrückt.

Stille, traurige Grüße
Nicole
_________________
Nicole, Mama von Marcus, geb. am 27.11.1997,
HLHS, vier OP's in Bad Oeynhausen,
2007 zwei Stents
und Stefan (1992)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kaywan



Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 6449
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Franzi und lieber Jan,
Nehle hat so viel und so lange gekämpft wie sie nur konnte und ihr habt sie, über alle denkbaren Kräfte hinaus, dabei unterstützt..."Alles" was bleibt ist Liebe und Sehnsucht....Das Schicksal ist oft ungerecht Weinen

Das Du dich zurück ziehen magst ist sehr verständlich...doch wenn du mal sprechen magst...wenn Du mal wütend und/oder traurig bist....hier ist immer jemand der dich (euch) versteht und ein offenes Ohr haben wird. Hier wird immer jemand sein, der versucht zu trösten....
Wenn diese Zeit also mal kommen sollte, scheu dich bitte nicht wieder hier her zu kommen.

Ich nehme dich/euch lieb und leise in den Arm...
stille Grüße
alex
_________________
Kaywan 22.06.05 11:21 uhr 2370gr. 45cm KU 30,5 in Kiel bisher 9 Ops ( 4 am Herzen) und 3 HK´s. Danke an das Kieler Team!
www.hypoplastische-herzen-deutschland.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Regine Pielawa



Anmeldungsdatum: 24.08.2004
Beiträge: 1260
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Aufrichtige Anteilnahme auch von uns! Es ist so ungerecht, was manche erleben müssen, mir fehlen die Worte.
_________________
Viele Grüße von
Regine (Mama von Henri *13.08.1999, HLHS alle OPs in Kiel, Vincent *28.09.1997
und Papa Jens alle aus Hannover, www.pielawa.de)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Herzkind Sina



Anmeldungsdatum: 22.10.2005
Beiträge: 884
Wohnort: Königswalde/Erzgebirge

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Es tut mir so sehr leid. Meine aufrichtige Anteilnahme und viel viel Kraft für die kommende Zeit.

Stille Grüße
Steffi mit Sina
_________________
http://www.lovequilt.de/jahr/2007/sina.htm



DORV, HLHS, ... z.n. NEC, TCPC mit 7,5 Jahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Svea



Anmeldungsdatum: 10.04.2011
Beiträge: 2831
Wohnort: Deutschland. S-H. NF

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Franzi, lieber Jan

auch unsere aufrichtige Anteilnahme Traurig Traurig

ich habe richtig gänsehaut bekommen...

fühlt euch lieb in den arm genommen

glg
svea
_________________
*29.Janaur.96 (HLHS)
*Februar.96 1.Herzop.
*Juli.96 2.Herzop.
*März.97 3.Herzop.
*2000 Kawasaki-Syndrom
*Mai.08 4. Herzop
*Nov.13 5.Herzop.
*Okt.14 6.Op Bauchwasserpumpe (Alpha Pump)
*März.16 7.Op Bauchwasserpumpe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Sandra26



Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 2781
Wohnort: Haltern am See

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 19:49    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Franzi, Lieber Jan. Auch ich möchte Euch mein herzliches Beileid aussprechen. Wir denken ganz fest an Euch.

Sandra
_________________
Fynn Luca geb 25.05.05 HLHS 3 OP´s in Bad Oeynhausen

www.hypoplastische-herzen-deutschland.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bekki



Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 899
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Es tut mir unendlich leid, mein Beileid !
_________________
Lina, geb. 01.04.2011 in der 32.SSWmit 1460g 06.04.2011 Lungenbanding
11.05.2011 Norwood (1750g)
29.08.2011 Glenn ( 3700g )
04.03.2016 Fontan ( 11,9kg )
alles in St. Augustin

http://linamarie.unsernachwuchs.de/herzlich_willkommen.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Scholly



Anmeldungsdatum: 21.12.2006
Beiträge: 300

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

Auch von uns herzliches Beileid.

Sandra
_________________
Johanna geb. 10.01.2004
Norwoood 22.01.2004
Glenn 19.07.2004
Fontan 13.10.2009 / Schlaganfall
Leo geb 04.09.2007
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
moritz.okt.09



Anmeldungsdatum: 30.06.2009
Beiträge: 1326
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 23.01.2013, 19:19    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Franzi,

Ihr könnt wirklich stolz auf Euch sein mit welchem Mut und wieviel Kraft Ihr für Eure kleine Nele aufgebracht habt. Ihr seid ganz tolle Eltern gewesen.
Wir wünschen Euch Menschen, die Euch jetzt auffangen und Ruhe um die letzten Monat und die kommenden Monate ertragen zu können ...

Viel Kraft und unsere aufrichtigstes Beileid
Sonja, Georg und Maxl
mit Moritz in meinem Herzen
_________________
Moritz*19.09.09 - +06.01.2010 (zuhause), Norwood I 28.09.09, Trikuspidalklappeninsuffizienz Grad II, Aortenklappenatresie, Aorta 1,5mm, Z.n. Pneumothorax bds., ohne Heimmonitoring vom HZ München entlassen!!!
Maximilian, herzgesund *24.11.2004
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Diagnose HLHS - was nun? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
28822 abgewehrte Angriffe.

Die medizinischen Informationen dieser Site dürfen nicht als Ersatz für Beratung und/oder Behandlung
durch anerkannte Ärzte angesehen werden, noch dürfen aufgrund der Informationen eigenständig Diagnosen
gestellt oder Behandlungen begonnen oder abgesetzt werden.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 85855 / 0