HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht
HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom
Informationen und Austausch zum Thema: Hypoplastisches Linksherzsyndrom
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Foto Pinnwand   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Julius Feliciano
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Diagnose HLHS - was nun?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lara Sophie



Anmeldungsdatum: 01.12.2008
Beiträge: 4337

BeitragVerfasst am: 11.12.2011, 11:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, vorbeugend weiß ich nicht, aber leider tummeln sich im KH viele rum.

Schön, dass die Werte ok sind! Wir haben Lara auch erst nach 5 schweren Monaten nach Hause bekommen. Geduld zu haben ist dabei unwahrscheinlich schwer, aber es lohnt sich! Winken

Gute Besserung Steffi
_________________
Unsere Mutmachgeschichte: http://www.fontanherzen.de/index.php/fontanherzen/mut-mach-geschichten?id=38
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bekki



Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 899
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 11.12.2011, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat

Wir mußten auch bis zur Glenn bleiben. Waren 6 Monate stationär weil Lina ja ein frühchen ist. Sie hatte auch sämtliche Keime, das bleibt im KH leider nicht aus Traurig.
_________________
Lina, geb. 01.04.2011 in der 32.SSWmit 1460g 06.04.2011 Lungenbanding
11.05.2011 Norwood (1750g)
29.08.2011 Glenn ( 3700g )
04.03.2016 Fontan ( 11,9kg )
alles in St. Augustin

http://linamarie.unsernachwuchs.de/herzlich_willkommen.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Herzkind Sina



Anmeldungsdatum: 22.10.2005
Beiträge: 884
Wohnort: Königswalde/Erzgebirge

BeitragVerfasst am: 11.12.2011, 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

AB führt leider oft zu Pilzinfektionen, deshalb ist es richtig gleich etwas vorbeugend gegen Pilze zu geben.

LG
Steffi mit Sina

PS: ich selber kann da auch ein Lied von singen Geschockt .
_________________
http://www.lovequilt.de/jahr/2007/sina.htm



DORV, HLHS, ... z.n. NEC, TCPC mit 7,5 Jahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
diekleine1988



Anmeldungsdatum: 21.09.2011
Beiträge: 29
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 04.01.2012, 16:54    Titel: Antworten mit Zitat

So der kleine hat nur die zweit op hinter sich gebracht und macht es bis jetzt super. Die Ärzte sind sehr zu Frieden , das hat keiner gedacht das er es so super macht.
Lg
_________________
Julius Feliciano *29.08.2011
1 Norwood 6.9.2011 in Stuttgart
2.Norwood 2.1.2012 in Stuttgart
Fontan OP 15.10.2014 in Stuttgart

Cleo Elis *6.05.2016
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lara Sophie



Anmeldungsdatum: 01.12.2008
Beiträge: 4337

BeitragVerfasst am: 04.01.2012, 17:31    Titel: Antworten mit Zitat

Lachen SUPER, ich freu mich und drück die Daumen Richtung Heimat Winken

Bleibt bis dahin stark. GLG Steffi
_________________
Unsere Mutmachgeschichte: http://www.fontanherzen.de/index.php/fontanherzen/mut-mach-geschichten?id=38
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kisha



Anmeldungsdatum: 04.11.2011
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 05.01.2012, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich freu mich auch sehr - so soll es weiter gehn!!!

Hoffe das es bei uns auch alles gut wird...

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
harehapsi



Anmeldungsdatum: 29.05.2011
Beiträge: 108
Wohnort: Emmendingen

BeitragVerfasst am: 05.01.2012, 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse,ich freue mich sehr für Euch. Mit Volldampf ins neue Jahr.
Alles Liebe
_________________
Katrin

mit Pascal
Nelly 09.10.2003
Amelie 17.10.2008
Leni 08.08.2010 HLHS, Norwood 1 12.08.2010, Glenn 06.12.2010
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Laier



Anmeldungsdatum: 26.03.2009
Beiträge: 103
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 08.01.2012, 23:08    Titel: Auch aus STGT Antworten mit Zitat

NA hab nach langer zeit mich mal wieder hier im forum umgeschaut.
Auch unser Jannik wurde in STgt operiert. Bis jetzt sehr zufrieden gewesen. Waren im Sommer sehr lange auf der intensiv. ca. von Mai bis juli.
Wünschen euch viel Kraft.
_________________
Geburt 19.03.2009
Kampfgewicht 3280g
Liegende Größe 51 cm

Norwood1 26.03.2009
Norwood2 10.07.2009
Oktober 2009 Gewicht 8200g
Norwood 3 17.05.2011

Alles in Stuttgart
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
diekleine1988



Anmeldungsdatum: 21.09.2011
Beiträge: 29
Wohnort: Ludwigsburg

BeitragVerfasst am: 08.02.2012, 02:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hey ihr lieben,
seit einer Woche sind wir endlich zu Hause und es sieht im Moment nicht so aus als müsste man gleich wieder in die Klink!!
Das einzig wo er sich jetzt noch schwer tut ist das trinken, aber das werden wir auch noch hinkriegen.

Lg
_________________
Julius Feliciano *29.08.2011
1 Norwood 6.9.2011 in Stuttgart
2.Norwood 2.1.2012 in Stuttgart
Fontan OP 15.10.2014 in Stuttgart

Cleo Elis *6.05.2016
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chzeib



Anmeldungsdatum: 25.10.2011
Beiträge: 221
Wohnort: Bodensee

BeitragVerfasst am: 08.02.2012, 02:35    Titel: Antworten mit Zitat

Das freut mich, genießt es!
Das mit dem Trinken klapppt schon, bin ich überzeugt. Bleibt entspannt!

Alles Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bekki



Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 899
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 08.02.2012, 09:50    Titel: Antworten mit Zitat

super ! Das mit dem Trinken wird bestimmt bald klappen, gebt Ihm noch was Zeit Winken
_________________
Lina, geb. 01.04.2011 in der 32.SSWmit 1460g 06.04.2011 Lungenbanding
11.05.2011 Norwood (1750g)
29.08.2011 Glenn ( 3700g )
04.03.2016 Fontan ( 11,9kg )
alles in St. Augustin

http://linamarie.unsernachwuchs.de/herzlich_willkommen.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
nicolemue



Anmeldungsdatum: 03.02.2010
Beiträge: 1145
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 08.02.2012, 15:00    Titel: Antworten mit Zitat

Wie schön, dass ihr endlich nach Hause konntet.

Drücke gaaaanz fest die Daumen, dass ihr jetzt erstmal Ruhe habt und alles glatt läuft.

Gute Erholung!!!!

Mach dich nicht verrückt wegen des Trinkens. War bei uns auch so. Wenn ich heute daran denke (Marcus ist 14 und fragt nach jeder beendeten Mahlzeit, was es als nächstes gibt) muss ich immer für mich lächeln. Was habe ich mich damals verrückt gemacht!!!!!!!

GLG
Nicole
_________________
Nicole, Mama von Marcus, geb. am 27.11.1997,
HLHS, vier OP's in Bad Oeynhausen,
2007 zwei Stents
und Stefan (1992)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
harehapsi



Anmeldungsdatum: 29.05.2011
Beiträge: 108
Wohnort: Emmendingen

BeitragVerfasst am: 08.02.2012, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse, ich freue mich für Euch.

LG
Katrin
_________________
Katrin

mit Pascal
Nelly 09.10.2003
Amelie 17.10.2008
Leni 08.08.2010 HLHS, Norwood 1 12.08.2010, Glenn 06.12.2010
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kisha



Anmeldungsdatum: 04.11.2011
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 09.02.2012, 15:12    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glücklich ach wie schön. so was lese ich total gerne - das macht mir sehr viel hoffnung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Diagnose HLHS - was nun? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
28829 abgewehrte Angriffe.

Die medizinischen Informationen dieser Site dürfen nicht als Ersatz für Beratung und/oder Behandlung
durch anerkannte Ärzte angesehen werden, noch dürfen aufgrund der Informationen eigenständig Diagnosen
gestellt oder Behandlungen begonnen oder abgesetzt werden.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 85912 / 0