HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht
HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom
Informationen und Austausch zum Thema: Hypoplastisches Linksherzsyndrom
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Foto Pinnwand   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Hat jemand Erfahrungen mit der Uniklinik Bonn gesammelt?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Kliniken
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nicolas2112



Anmeldungsdatum: 01.09.2011
Beiträge: 3
Wohnort: Kaden

BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 07:13    Titel: Hat jemand Erfahrungen mit der Uniklinik Bonn gesammelt? Antworten mit Zitat

Hallo ihr lieben,
Wir sind ganz neu hier. Unser kleiner Spatz wird im November zur Welt kommen. Im Juli haben wir erfahren, dass er ein hlhs hat.
Wir haben uns für die op entschieden. Jetzt wären nur meine fragen, ob jm. Erfahrungen hat mit der Uniklinik Bonn? Das wäre von uns aus die näheste Klinik.
Noch eine Frage, Wielange dauert im Durchschnitt die norwood-op und wie geht es danach weiter?
Ich würde mich sehr über Antworten freuen,
Liebe grüße Lena
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bekki



Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 898
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 07:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lena,

erstmal herzlich willkommen hier. Hier bist Du gut aufgehoben, man hat ja doch viele Ängste, Fragen und Sorgen. Zur Uni Bonn kann ich Dir nichts schreiben. Wir sind in St. Augustin in Behandlung, und mehr als zufieden.
Die Dauer ist immer unterschiedlich. Bei uns war es eh anderes, weil Lina acht Wochen zu früh kam. Da können Dir andere hier mehr schreiben.
Wenn Du magst, darfst Du Dich auch per pn melden.
_________________
Lina, geb. 01.04.2011 in der 32.SSWmit 1460g 06.04.2011 Lungenbanding
11.05.2011 Norwood (1750g)
29.08.2011 Glenn ( 3700g )
04.03.2016 Fontan ( 11,9kg )
alles in St. Augustin

http://linamarie.unsernachwuchs.de/herzlich_willkommen.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Tom Theodor



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 3088
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 04.09.2011, 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

HERZlich willkommen!

Ähnliche Frage aktuell: HIER:
http://hlhs.de/viewtopic.php?t=2813&highlight=bonn

St. Augustin ist DIE Adresse für HLHS - unbedingt Termin machen, schon jetzt, dann dürfte Deine Frage beantwortet sein...
LG, Stefanie
_________________
Tom Theodor *17.10.2004, HLHS,
Fontan 07/2008 Schrittmachers 08/2008
Asperger-Autismus
Till *2002, Taddeo *2006 gesund
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
häsin



Anmeldungsdatum: 29.08.2011
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 05.09.2011, 12:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Lena,

wir sind ja gerade in einer ähnlichen Situation (EET 12.01.2012), daher habe ich auch exakt dieselbe Frage gestellt. Nach dem ersten Gespräch mit dem Kinderkardiologen in der Uniklinik werden wir uns noch St. Augustin ansehen. In der Uniklinik sind auch sicher fähige Ärzte am Werk, aber ein Vergleich wird uns in der Situation sicher nicht schaden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    HLHS - Hypoplastisches Linksherzsyndrom Foren-Übersicht -> Kliniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Geschützt durch CBACK CrackerTracker
28646 abgewehrte Angriffe.

Die medizinischen Informationen dieser Site dürfen nicht als Ersatz für Beratung und/oder Behandlung
durch anerkannte Ärzte angesehen werden, noch dürfen aufgrund der Informationen eigenständig Diagnosen
gestellt oder Behandlungen begonnen oder abgesetzt werden.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 85206 / 0